Um Compass24 in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren.
Compass24 - Ihr Spezialist für Ölzeug

Ölzeug, Segelkleidung und wetterfeste Kleidung

Neueste Technologien haben den Tragekomfort in den letzten Jahren stark verbessert, man fühlt sich richtig wohl. Wir führen neben unserer eigenen Compass-Linie Produkte von Musto, Marinepool, Helly Hansen und  Henri Lloyd. Bei unserer eigenen Compass-Funktionsbekleidung kommen die modernsten und besten Materialien zum Einsatz. Außerdem gehört spezielles Kinder-, Binnen-, Küsten- und Hochsee-Ölzeug, sowie eine Auswahl an praktischer Allwetterbekleidung zum Sortiment. Die passende Funktionsunterwäsche aus modernen High-Tech-Materalien sorgt für ein komfortables Körperklima.

Was ist Ölzeug? Als Ölzeug wird traditionell die Wetterschutzbekleidung von Seeleuten bezeichnet. Ursprünglich wurden Textilgewebe mit Ölimprägnierungen wasserdicht gemacht, später wurden Textilien mit Gummi beschichtet. Diese sogenannten Ostfriesennerze waren allerdings schwer und wenig robust. Modernes Ölzeug aus synthetischen Stoffen bietet einen umfassenden Wetterschutz, nicht nur gegen Nässe, auch gegen Kälte und Wind. Besonders Ölzeug für Segler muss hohen Beanspruchungen gerecht werden und multifunktionelle Eigenschaften besitzen. Professionelles Ölzeug ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Durch körperliche Aktivität entstehende Hautfeuchtigkeit wird durch das Gewebe nach außen transportiert, in Kombination mit entsprechender Funktionswäsche unter dem Ölzeug bleibt der Körper dadurch trocken und warm. Für den Einsatz auf der Hochsee ist spezielles Offshore Ölzeug konzipiert, das zusätzlich zum Schutz gegen Wind und Wetter mit einer Sicherheitsausstattung wie Lifebelttunnel und Reflektoren ausgerüstet ist.

Schweres Ölzeug für den Offshore-Einsatz ist aus stärkeren Materialien verarbeitet, die sowohl bei Regen als auch bei Seewasser hochgradig wasserdicht bleiben. Die Wasserdichtigkeit von Funktionsgeweben wird in mm Wassersäule angegeben: je höher der Wert, desto undurchlässiger ist der Stoff gegen dauerhafte Nässe. Für das Segeln an der Küste und auf Binnengewässern ist leichtes Ölzeug die sinnvolle Allwetterbekleidung. Sie bietet Regenschutz und ist in der Regel auch winddicht und atmungsaktiv. Inshore Ölzeug für Jollensegler zum Beispiel ist besonders bequem geschnitten mit hoher Bewegungsfreiheit. Die innovativen High Tech-Materialien sind leicht und mit speziellen Verstärkungen sehr strapazierfähig. Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität von Ölzeug wird grundsätzlich durch zwei verschiedene Verarbeitungsverfahren erreicht, entweder durch Beschichtungen oder durch mehrlagige Laminatgewebe mit wasserdampfdurchlässiger Membran.

Ölzeug für Kinder besteht genauso wie Seglerbekleidung für Erwachsene aus einer Ölzeug Jacke und einer hochgeschnittenen Latzhose mit Knie- und Gesäßverstärkungen. Wasserdichte Taschen und Reißverschlüsse gehören zur praxisgerechten Ausstattung von Wetterschutzbekleidung für Wassersportler. Gegen Kälte schützt zusätzlich die Ausrüstung mit wärmeisolierendem Fleecefutter und Fleecekragen. Variabel tragbar ist Ölzeug, das mit separater und auszippbarer Fleece Innenjacke bei unterschiedlichen Wetterbedingungen einsetzbar ist. Zur Reinigung und zum Imprägnieren von Ölzeug sind speziell entwickelte Pflegemittel erhältlich, die die Wetterschutzeigenschaften moderner Funktionsbekleidung erhalten. Hochwertiges und professionelles Ölzeug internationaler Qualitätsmarken bietet in großer Auswahl Compass24.    

weiterlesen