Europas größter Online-Shop für Bootszubehör, Wassersport, Segelbekleidung & Yachtzubehör

Wasserdichte Taschen für den Wassersport

Nicht nur beim Wassersport, z.B. beim Segeln und Motorbootfahren, sondern auch bei den meisten Outdoor-Aktivitäten und beim Camping sind wasserdichte Taschen ein Muss. Eine wasserdichte Tasche liefert den besten Schutz für das Reisegepäck vor Regen und Nässe, Staub und Schmutz. Nicht nur draußen, auch an Bord bleiben Kleidung und Ausrüstung bei hoher Luftfeuchtigkeit oder undichten Luken trocken.

weiterlesen »

Nicht nur beim Wassersport, z.B. beim Segeln und Motorbootfahren, sondern auch bei den meisten Outdoor-Aktivitäten und beim Camping sind wasserdichte Taschen ein Muss. Eine wasserdichte Tasche liefert den besten Schutz für das Reisegepäck vor Regen und Nässe, Staub und Schmutz. Nicht nur draußen, auch an Bord bleiben Kleidung und Ausrüstung bei hoher Luftfeuchtigkeit oder undichten Luken trocken.

mehr erfahren »
Fenster schließen
Wasserdichte Taschen für den Wassersport

Nicht nur beim Wassersport, z.B. beim Segeln und Motorbootfahren, sondern auch bei den meisten Outdoor-Aktivitäten und beim Camping sind wasserdichte Taschen ein Muss. Eine wasserdichte Tasche liefert den besten Schutz für das Reisegepäck vor Regen und Nässe, Staub und Schmutz. Nicht nur draußen, auch an Bord bleiben Kleidung und Ausrüstung bei hoher Luftfeuchtigkeit oder undichten Luken trocken.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
1 von 3

Elektronische Geräte wie GPS-Empfänger, Handy, Notebook und Kamera sind extrem empfindlich gegen salzhaltige Feuchtigkeit auf dem Meer. Ein wasserdichter Seesack oder ein sogenannter Drybag bieten ultimative Sicherheit vor Korrosion und Funktionsausfall der Geräte. Kajak Touren, Rafting oder einfach nur paddeln gehören zu den Sportarten, bei denen es richtig nass werden kann. Das wichtigste Hab und Gut wie Dokumente, Wertsachen und Sicherheitsausrüstung sind dann in einem wasserfesten und luftdichten Sack gut aufgehoben. Bestenfalls ist er durch die eingeschlossene Luft sogar schwimmfähig.

Am Strand ist nicht direkt das Wasser der Gegner für alle mitgenommenen Utensilien, sondern der feine Sand, der durch jede Ritze dringt. Auch für den Badeurlaub an See und Meer sind wasser- und staubdichte Taschen der beste Begleiter.

Für Dichtigkeit und Strapazierfähigkeit von Taschen und Seesäcken sind Material und Detailverarbeitung wichtig. Hochwertige Reisetaschen besitzen eine Hülle aus PVC-Material, Vinyl oder beschichtetem Polyamid. Die Materialien sind extrem reißfest, abriebfest, durchstoßfest und unempfindlich gegen Kratzer und Scheuerstellen. Außerdem sind die Taschen flexibel und lassen sich ganz kompakt zusammenfalten. Bei einigen Modellen dient ein Entlüftungsventil zusätzlich zur Volumenreduzierung, so dass die Tasche so klein wie möglich zusammengedrückt werden kann. Verschweißte Nähte sind unerlässlich für 100%ige Wasserdichtigkeit. Während konventionelle Reißverschlüsse nicht wasser- und staubdicht sind, ist ein spezieller Patentverschluss wie der Rollsiegelverschluss absolut dicht gegen Nässe. Tragegriffe und verstellbarer Schultergurt sollten breit und gut gepolstert sein. Wasserdichte Taschen in allen Größen und für jeden Einsatzbereich bietet der Wassersportspezialist compass24.de.

Zuletzt angesehen